Autogenes Training für Kinder

14.09.2019


Schon in Kindergarten und Schule sind psychosomatische Beschwerden, stressbedingte Verhaltensauffälligkeiten und Konzentrationsstörungen festzustellen. Überlastungen äußern sich durch Kopf- oder Bauchschmerzen, Schlafschwierigkeiten sowie eine erhöhte Anfälligkeit für Krankheiten. Training am Samstag, 14.09.19 von 15 – 16.30 Uhr, in der Familienbildungsstätte Saarlouis.



Dieses autogene Training führt zu einer verbesserten Entspannungsfähigkeit, Gelassenheit und Selbstsicherheit. Es stärkt bei der Bewältigung von Alltagsproblemen und fördert die Stressregulierung.

Sprechen Sie mit Ihrer Krankenkasse, eine anteilige Erstattung der Teilnahmegebühr ist möglich!

Termin: Samstag, 14.09.19 von 15 – 16.30 Uhr
Leitung: Sabine Kühne
Gebühr: 89 Euro für 10 Termine
Ort: Familienbildungsstätte, Ludwig-Karl-Balzer-Allee 3 in Saarlouis

Anmeldung erforderlich:
Kath. Familienbildungsstätte Saarlouis,
www.fbs-saarlouis.de  oder telef.   (06831) 4 3637 


 

Veranstaltungsort

Kontakt

  • Katholische Familienbildungsstätte Saarlouis e.V.
    Ansprechpartnerin: Ines Spies-Fritzen
    Ludwig-Karl-Balzer-Allee 3
    66740
    Saarlouis
    Tel: 06831/43637
    E-Mail