"Good Practice" - Gesundheitliche Chancengleichheit

Gesundheitsfördernde Arbeit setzt in den vielschichtigen Lebenswelten der Menschen an und entfaltet ihre Wirkung in der Regel nur über größere Zeiträume. Die Qualität und Wirksamkeit der Arbeit gesundheitsförderlicher Maßnahmen zu belegen ist ein entsprechend schwieriger Prozess, der die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Projekte und auch die Entscheidungsträger vor neue Aufgaben stellt. »weiterlesen

Saarlouis für "Vorbildliche Strategien kommunaler Suchtprävention" ausgezeichnet

Auf Anregung der Drogenbeauftragten der Bundesregierung Mechthild Dyckmans und mit Unterstützung der Kommunalen Spitzenverbände sowie des GKV-Spitzenverbandes wurde der 5. Bundeswettbewerb "Vorbildliche Strategien kommunaler Suchtprävention" .. » weiterlesen 

Saarlouiser Netzwerk SOS

Kriminalitätsbeirat/ Saarlouiser Netzwerk zur Förderung der Sicherheit, Ordnung und Sauberkeit in der Kreisstadt Saarlouis, Saarlouiser Netzwerk SOS. »weiterlesen

Resolution des Stadtrates von Saarlouis gegen politische Gewalt, Rechtsextremismus

Saarlouis ist eine weltoffene Stadt. Schon ihre Geschichte verpflichtet sie dazu, ein friedliches Zusammenleben verschiedener Nationalitäten und Kulturen zu garantieren. Die französische Gründung Saarlouis hat schon in ihren Anfängen Menschen aus vielen Nationen und Regionen aufgenommen und erfolgreich integriert. »weiterlesen

Präventionsmodell in der Kreisstadt Saarlouis

In der Kreisstadt Saarlouis wird ein Schwerpunkt auf den Bereich „Prävention“ gelegt. In der Anhörung vom 04.12.2002 im Ausschuss für Inneres und Sport des Saarländischen Landtages zum Thema „Ächtung von Gewalt“ wurde das Präventionsmodell seitens der Kreisstadt Saarlouis vorgestellt. » weiterlesen 

Kommunale Suchtprävention: "Alkoholprävention vor Ort"

Auf Anregung der Parlamentarischen Staatssekretärin und Drogenbeauftragten der Bundesregierung, Marion Caspers-Merk (im Amt bis Herbst 2005) und mit Unterstützung der Bundesvereinigung »weiterlesen

Teilnahme am Bundesmodellprojekt

In der Zeit von Dezember 1999 bis September 2002 nahm die Kreisstadt Saarlouis als eine von ausgewählten 10 Projektkommunen am Bundesmodellprojekt zur Erprobung des Rahmenkonzeptes „Familienfreundlichkeit in der Kommune“ teil. » weiterlesen 

Auszeichnung : Das blaue Haus

Im Jahr 2000 wurde die Kreisstadt Saarlouis führ ihre familienpolitischen Maßnahmen mit dem „Blauen Haus“ des deutschen Kinderschutzbundes ausgezeichnet. »weiterlesen

 

Amt für Familien, Soziales, Schulen und Sport

Michael Leinenbach

stellv. Amtsleiter Abt. 2

Friedensstr. 3-7

66740 Saarlouis

Tel: 06831/443-437

Mobil: 0172/6857206

Fax: 06831/443-410

E-Mail

www.youngweb.saarlouis.de