Mehrgenerationen

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

 

aufgrund  der  demographischen  Entwicklung  auch  in unserer Stadt, müssen für die wichtige Frage, wie die zukünftigen  Generationen  miteinander  leben  wollen, Antworten gefunden werden. Familien, die früher das wesentliche  Modell  des  Zusammenlebens  bildeten, verlieren  durch  den demographischen  Wandel zunehmend ihre Bedeutung.

 

Dort, wo familiäre Netzwerke zusammenbrechen oder in Gänze wegfallen, wird  u.  a.  die  Kinderbetreuung  und  Kindererziehung  genauso  wie  die Versorgung  der  älteren  Bevölkerung  zum  Problem.  Durch  die Modernisierung  unserer  Gesellschaft  lösen  sich  aber  auch Nachbarschaften sowie soziale und berufliche Milieus auf oder geraten in starke  Fluktuation.  Hier  werden  Lösungsmöglichkeiten  sowohl  im professionellen als auch im semiprofessionellen Bereich gesucht. 

 

Mit  dem  Ansatz  „Mehrgenerationen  Saarlouis“  versuchen  wir  den gegenseitigen  Respekt  der  Generationen  als  Bereicherung  für  alle Beteiligten zu vermitteln und Brücken im täglichen Miteinander zu bauen. Gemeinsam mit verschiedenen Partnern wollen wir diesen Ansatz weiter ausbauen und Möglichkeiten der Kommunikation eröffnen. 

 

Neben  den  professionellen  Institutionen  wird  im  „Mehrgenerationen Saarlouis“  auch  die  Mitarbeit  von  ehrenamtlichen  Bürgerinnen  und 

Bürgern  gefördert.  Dem  „Bürgerlichen  Engagement“  kommt  gerade  in diesem Projekt eine wesentliche Bedeutung zu.

 

Ich danke allen Kooperationspartnern für ihre Unterstützung.

 

Ich  wünsche  Ihnen  allen  viel  Vergnügen  bei  der  Teilnahme  an  den verschiedenen Angeboten unseres „Mehrgenerationen Saarlouis“.

 

 

Ihre

 

Marion Jost

- Bürgermeisterin - 

 

Amt für Familien, Soziales, Schulen und Sport

Michael Leinenbach

stellv. Amtsleiter Abt. 2

Friedensstr. 3-7

66740 Saarlouis

Tel: 06831/443-437

Mobil: 0172/6857206

Fax: 06831/443-410

E-Mail

www.youngweb.saarlouis.de


Ansprechpartnerin für Mehrgenerationenangebote

Silke Graffe

Tel: 06831/443439

Mobil: 0172/1032227

E-Mail